Service-Navigation

Suchfunktion

 

Abschlußklasse des Kurses EDV-gestützte Unternehmensführung 2005 - 2007

Die erfolgreichen Absolventen des Kurses EDV-gestützte Unternehmensführung mit  Wolfgang Arnold (RP Karlsruhe),  Landrat Dr. Achim Brötel, Bürgermeister Roland Burger, Schulleiter Gerhard Kohler  und Lehrern                                                                                                                                                        (Foto:RNZ)

 

Seit 18 Jahren können Betriebsleiter/innen die Zusatzqualifkation im Bereich EDV gestützte Unternehmensführung erlangen. In diesem Jahr waren es zehn Frauen und drei Männer im  Alter von 23 - 55 Jahren, die über zwei Winter hinweg, einmal in der Woche wieder die  "Schulbank" drückten und sich in die bis dahin nahezu unbekannte Welt von Internet und EDV- Anwenderprogrammen wagten. Der Umgang mit Standardsoftware, anwenderorierter  Software (z.B. Schlagkartei, Tierplaner) und Online Anwendungen (z.B. FIONA, GIS) bilden die  Basis des zweijährigen Kurses. Dazu kommen Grundlagen in Rhetorik, Unternehmens- und  Vehandlungsführung.  Den Abschluß bildet  eine Prüfung bestehend  aus einer schriftlichen, einer mündlichen und einer praktischen Prüfung. Die Absolventinnen und Absolventen dürfen nach erfolgreichem Ablegen der Abschlußprüfung die Bezeichnung

 „Fachagrarwirt/in für  EDV-gestützte Unternehmensführung" tragen. 

Die Absolventen/innen 2005 - 2007:

  • Corina Beckmann  (Rosenberg)
  • Marianne & Mathias Berberich (Rütschdorf)            
  • Elmar Berberich (Rütschdorf)
  • Antje & Thomas Egolf (Unterschefflenz)
  • Gabriele Holzwarth (Sinsheim-Hilsbach)
  • Helga Kern (Angelbachtal)
  • Heike Linse (Angelbachtal)
  • Claudia Pfeiffer (Adelsheim)
  • Kerstin Schmitt (Obrigheim)
  • Gabriele Sommer (Unterhof)
  • Agnes Völlmer (Mosbach)      

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an

Herrn Heim , Tel.: 06281/ 5212-1601 oder Herrn Büttner, Tel.: 06281 / 5212-1614

Anfang                                                                                                                         

 

 

 

 

Fußleiste